Carolin Israel

Carolin Israel
Die farbstarken und abstrakten Arbeiten von Carolin Israel (geb. 1990 in Chemnitz)  lassen Raum für eigene Gedankenspiele. Carolin Israel läßt persönliche Erinnerungen, Anspielungen und Referenzen in ihre Arbeiten einfließen. Ihre Malerei ist eine ständige Suche nach komplexen Formen und Farben, eine Zusammenspiel und Entgegenwirken, ein Andeuten und Positionieren. Diese Klarheit in der Unklarheit macht die Faszination der Arbeiten aus, die so eine eigene Aura entwickeln.

 


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/16/d145530910/htdocs/jungekunst2015/wp-content/themes/jkb/single.php on line 70